Auswahlverfahren für das Personal

Kriterien und Modalitäten

Offene Stellenausschreibungen

Personen sind der wahre Wert unserer Tätigkeiten.

Senior Jurist - Rechtsabteilung/Zusatzvorsorge - Ablaufdatum 12.05.2020

Der/die Kandidat/in übernimmt in der Rechtsabteilung die Betreuung von Fragen zum Gesellschafts-, Zivil- und Verwaltungsrecht sowie Tätigkeiten in Verbindung mit den Rechts- und Unternehmensangelegenheiten einer öffentlichen Aktiengesellschaft, auch im Hinblick auf Planung und Koordination.

Die Pensplan Centrum AG ist eine öffentliche Gesellschaft der Region Trentino-Südtirol und der Autonomen Provinzen Bozen-Südtirol und Trient, die an der Umsetzung eines innovativen, italienweit einzigartigen Projekts für regionales Welfare arbeitet. Zur Verstärkung unserer Abteilung Rechtsabteilung suchen wir eine/n neue/n Mitarbeiter/in mit folgenden Aufgaben in Zusammenarbeit mit dem aktuellen Team.

Voraussetzungen sind:

  • mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Gesellschafts- und Vertragsrecht
  • Hochschulabschluss in Rechtswissenschaften
  • Flexibilität, methodische und genaue Arbeitsweise, Stressbewältigungsfähigkeit, Fähigkeit, komplexe Problematiken gleichzeitig zu bewältigen und Teamfähigkeit.

Kenntnisse in Primär- und Sekundärrecht im Bereich Zusatzvorsorge stellen Vorzugstitel dar.

Wir bieten:

  • Eine interessante Arbeit mit kontinuierlichen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein junges und motiviertes Team
  • Mitarbeiter-Benefits (Arbeitszeitkonto, Essensgutscheine, flexible Arbeitszeit, usw.)
  • Einen Arbeitsplatz in der Bozner Altstadt

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf an personal@pensplan.com oder bewerben Sie sich online innerhalb dem 11.05.2020:

Online Bewerbung

Die Stellenausschreibung richtet sich an beide Geschlechter (Gesetz Nr. 903/77 - GVD Nr. 198/2006). Öffentlich Bedienstete, die in den letzten drei Dienstjahren Genehmigungs- oder Verhandlungsbefugnisse für öffentliche Verwaltungen gegenüber der Pensplan Centrum AG innehatten, werden nicht zum Auswahlverfahren zugelassen.

Pensplan