Pressemitteilungen

  • GESUNDHEITSNOTSTAND COVID-19

    Laura Costa, Presidäntin Pensplan Centrum AG

    Mitteilung von Präsidentin Laura Costa.

  • GESUNDHEITSNOTSTAND COVID-19

    Aufgrund der aktuellen Entwicklung des gesundheitlichen Notstandes COVID-19 bleiben die Informationsschalter von Pensplan fürs Publikum geschlossen. Für sämtliche Fragen und Informationen stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Zudem können Sie die Online-Dienste des Zusatzrentenfonds nutzen.

  • Finanzielle Unabhängigkeit für ein selbstbestimmtes Leben - auch im Alter

    Laura Costa, Presidäntin Pensplan Centrum AG

    Anlässlich des Tags der Frau verweist Pensplan-Präsidentin Laura Costa auf die Bedeutung der Zusatzvorsorge für finanzielle Sicherheit im Alter

  • Mitarbeiter Abteilung Kundenbetreuung (m/w) - Ablaufdatum 13.03.2020

    Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Kundenbetreuung suchen wir 2 Mitarbeiter/innen für unser Beratungszentrum und Front Office in Bozen und Trient.

  • Neue Öffnungszeiten der Informationsschalter ab 1. März 2020

    Ab dem 1. März 2020 haben unsere Informationsschalter in Bozen und Trient neue Öffnungszeiten, und zwar täglich von Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr. Telefonisch erreichen Sie uns weiterhin von Montag bis Donnerstag durchgehend von 8.00 bis 17.00 Uhr sowie am Freitag Vormittag von 8.00 bis 12.30 Uhr.

  • Bausparen ein wichtiger Baustein für das Zusatzrentensparen

    Bausparen

    Pensplan-Präsidentin Laura Costa begrüßt Aufstockung des Rotationsfonds

  • Mitarbeiter/in für die Abteilung Vorsorge - Steuerexperte - Ablaufdatum 28.02.2020

    Ausgehend von der Maßnahme des Personalverantwortlichen vom 10. Februar wird die Frist für die Einreichung von Bewerbungen als Steuerexperte für die Abteilung Vorsorge wieder geöffnet. Bewerbungen für diese Position können bis zum 28. Februar 2020 eingereicht werden.

  • Mitarbeiter/In Kundenbetreuungabteilung

    In Bezug auf die Anzeige, die am 29. August 2019 veröffentlicht wurde, haben sich 16 Personen für die Stelle als Mitarbeiter/in Kundenbetreuungabteilung beworben.

  • Mitarbeiter/in für die Abteilung Ausschreibungen - Ablaufdatum 17.02.2020

    Ausgehend von der Maßnahme des Personalverantwortlichen vom 5. Februar wird die Frist für die Einreichung von Bewerbungen als Mitarbeiter/in im Bereich Ausschreibungen wieder geöffnet. Bewerbungen für diese Position können bis zum 17. Februar 2020 eingereicht werden.

  • 1 Mitarbeiter/In Abteilung Personal

    In Bezug auf die Anzeige, die am 14. Januar 2020 und 17. Januar 2020 veröffentlicht wurde, haben sich 27 Personen für die Stelle als Mitarbeiter/in der Abteilung Personal beworben.